Raunachtbegleitung - 9.Raunacht

29.12.2021

 Mit den Impulsen der Karten für August, bereiten wir uns auf die 9.Raunacht vor.

Aus dem Hermetic Tarot zeigte sich Six of Cups (6 der Kelche) und aus den Mondaspekten die Intuition. Zwei Karten, die wieder sehr schön zusammen passen.

Die Kelche gehören zum Element Wasser und symbolisieren somit Gefühle und Intuition. Die Botschaft könnte lauten: wenn wir unserer Intuition vertrauen, können wir stetigen Gewinn erzielen den wir dann mit Freude teilen.

Die Sechs der Kelche steht aber auch für Nostalgie und schönen Erinnerungen.

Bist du manchmal nostalgisch? Denkst du gerne an die gute alte Zeit zurück?

Ich blättere gerne in alten Poesie-Alben, Fotos und Briefen. Und wenn ich mit meiner Freundin aus Kindheitstagen plaudere, lachen wir gerne über lustige Anekdoten.

Natürlich war früher auch nicht alles besser. Aber so manche leidvolle Geschichte ist rückwirkend betrachtet doch auch ganz gut gewesen. Zumindest haben wir etwas durch sie gelernt und uns weiter entwickelt. Vielleicht durften wir aber auch erkennen, wie stark wir eigentlich sind. Und ganz oft hört man die Menschen sagen: "Ach, hätte ich mal auf meinen Bauch gehört. Ich hatte gleich so ein merkwürdiges Gefühl."

Unsere Intuition ist wie ein innerer Kompass. Leider haben wir uns so sehr an die Digitalisierung gewöhnt, dass wir den analogen Systemen nicht mehr so trauen. Als Kinder waren wir noch sehr verbunden. Wir lebten im Hier und Jetzt, fühlten und lebten intensiver. Deshalb erinnern wir uns gerne an diese unbeschwerte Zeit. Wenn wir als Kinder spielten, haben wir die Zeit und alles um uns herum vergessen können. Diesen Flow können wir aber wieder erreichen. Wenn wir uns weniger Sorgen um die Zukunft machen, auf unser Gefühl vertrauen und den Moment wieder genießen können.

Am leichtesten erreichen wir diesen Zustand in der Meditation. Dabei ist es unerheblich, welche Art der Meditation wir bevorzugen. Es gibt aktive Meditationen, in denen wir Dinge ganz bewusst tun. Wie in der Gehmeditation oder auch beim Malen oder Handarbeiten. Oder entspannende Meditationen wie Atemmeditation, Phantasiereisen, Bodyscan oder Yoga Nidra. Sie alle helfen uns dabei, im Moment zu sein.

Nutze den heutigen Tag ruhig zum Träumen und schwelgen in Erinnerungen. Teile diese dann gerne mit deinen Liebsten. Freude und Glück wird mehr wenn man es teilt.

Wenn du herausfinden möchtest, welche Meditation für dich am besten geeignet ist, kannst du dich gerne von mir anleiten lassen. Melde dich einfach über das Kontaktformular.

Alles Liebe,
Deine Gloria

Wenn dir meine Beiträge gefallen, freue ich mich über jede Unterstützung meiner Arbeit. Sei es durch Teilen, Kommentieren oder Energieausgleich via paypal.me/allerleirauleben . Lieben Dank für deine Wertschätzung.

Hier geht es zum vorherigen Artikel:

Hier geht es zum nächsten Artikel: